FreiLacke implementiert IFS Applications 9 zur Unterstützung seines internationalen Wachstums

FreiLacke implementiert IFS Applications 9 zur Unterstützung seines internationalen Wachstums

Karl Fritschi, Assistent des kaufmännischen Geschäftsführers und Leiter des Projekts „ERP live“ bei FreiLacke:

„IFS Applications hat die modernste Architektur aller untersuchten ERP-Systeme und bietet eine hervorragende Anwenderfreundlichkeit. Das Team von IFS hat ein tiefes Verständnis für unsere fachlichen Anforderungen und Prozesse gezeigt sowie auf unsere Fragen stets lösungsorientiert reagiert. Insbesondere das richtige Team bei der Implementierung zur Seite zu haben, war für uns ganz entscheidend.“

Peter Höhne, Vice President Sales & Marketing bei IFS Europe Central:

„Die Prozessindustrie, und hier vor allem der Bereich Farben und Lacke, zählt zu einem unserer wichtigen Zielmärkte . FreiLacke ist ein führendes Unternehmen dieser Branche, deshalb freuen wir uns umso mehr, dass es sich für die Einführung von IFS Applications entschieden hat. Das ist ein weiterer Beleg für unser nachhaltiges Engagement auf diesem Markt und unsere umfassenden Investitionen in die Prozessindustrie.“

Empfehlen Sie den Beitrag weiter ...