Nordex-Gruppe setzt auf Cumulocity IoT der Software AG für die Verwaltung ihrer umweltfreundlichen Windparks

Nordex-Gruppe setzt auf Cumulocity IoT der Software AG für die Verwaltung ihrer umweltfreundlichen Windparks

Die Software AG gab bekannt, dass sich die Nordex-Gruppe, ein globaler Hersteller innovativer Windenergieanlagen, für Cumulocity IoT entschieden hat. Das Unternehmen mit Sitz in Hamburg nutzt zur Verwaltung umweltfreundlicher Windparks Sensordaten. Mit Cumulocity IoT als Plattform zur Digitalisierung seiner Windparks sollen die 6800 bestehenden Windenergieanlagen vernetzt und überwacht werden.

Continue reading

Fehlerquote nahe Null: binder punktet mit Lager-App scan4cloud

Fehlerquote nahe Null: binder punktet mit Lager-App scan4cloud

Seit kurzem nutzt die Franz Binder GmbH & Co. Elektrische Bauelemente KG, einer der führenden Anbieter für Rundsteckverbinder weltweit, die mobile Lager-App scan4cloud am Standort Camarillo (USA). Sie ist nahtlos in SAP Business ByDesign integriert und entlastet Lagermitarbeiter sowie Büroangestellte bei deren Arbeit. Entwickelt und eingeführt hat die Lösung die 100%ige Cloud Company all4cloud aus Viernheim. Die Lager-App vereinfacht und beschleunigt sämtliche Lagerprozesse und ist sehr einfach und intuitiv zu bedienen. Zudem sorgt scan4cloud dafür, dass die Fehlerrate in der Lagerverwaltung heute bei nahezu null liegt. Ein überzeugendes Leistungsmerkmal, bei über 10.000 unterschiedlichen Steckverbindungen, die sich oft nur durch kleine Merkmale unterscheiden und mit bloßem Auge nur schwer zu erkennen sind.

Continue reading

Kundenservice-Center der österreichischen Santander Consumer Bank entscheidet sich für Aspect Software

Kundenservice-Center der österreichischen Santander Consumer Bank entscheidet sich für Aspect Software

Aspect Software gibt bekannt, dass das Kundenservice-Center der österreichischen Santander Consumer Bank, Österreichs führender Spezialbank für Konsumfinanzierung, auf die cloudbasierte Omnichannel-Plattform Aspect Via® wechselt. Der Umzug in die Cloud ist für den Jahresanfang 2019 geplant.

Continue reading