Implico gewinnt International Software & Cloud Services Award

Implico gewinnt International Software & Cloud Services Award

Britisches Fachmagazin verleiht den Titel “Best Oil & Gas Software Specialists 2017„.

Implico gewinnt International Software & Cloud Services Award

Im Rahmen der diesjährigen Software & Cloud Services Awards hat das Fachmagazin Softech die Implico Group mit dem Titel „Best Oil & Gas Software Specialists 2017“ ausgezeichnet. Den Award erhielt das Beratungs- und IT-Unternehmen für seine innovativen Software- und Cloud-Lösungen für die Downstream-Industrie.

„Unsere Award-Programme stellen die innovativsten und dynamischsten Unternehmen der Branche heraus, die ihren Kunden einzigartige und vielfältige Lösungen und Dienstleistungen bieten. Die International Software & Cloud Services Awards 2017 erkennen die ganzheitliche Leistung derer an, die hinter den Kulissen mit ihrem innovativen Denken, Engagement und außergewöhnlicher Arbeitsmoral für Veränderung sorgen. Das Ziel der Awards ist es, sie zu würdigen und für ihre hervorragenden Leistungen zu belohnen.“

In der Kategorie „Best Oil & Gas Software Specialists 2017“ zeichnete Softech das Software- und Beratungshaus Implico aus.

Implico gewinnt International Software & Cloud Services Award
Implico gewinnt International Software & Cloud Services Award

Michael Martens, Managing Partner bei Implico:

„Über die Auszeichnung freuen wir uns sehr. Der Software & Cloud Services Award bestätigt uns in unserer Strategie, der Downstream-Industrie effiziente Prozesse als Service aus der Cloud anzubieten. Zukunftsthemen wie Internet of Things oder Industrie 4.0 sind für uns kein Selbstzweck. Sie müssen zu Angeboten führen, die einfach zu bedienen, günstig und verlässlich sind sowie einen hohen Nutzen haben.“

Implico optimiert und automatisiert die Logistik- und Geschäftsprozesse für Downstream-Unternehmen. Weltweit nutzen Raffinerien und Tankläger das breite Lösungsportfolio von Implico als On-Premises-Lösung oder – zunehmend – als Cloud-Service.

Empfehlen Sie den Beitrag weiter ...