Liechtensteinisches Landesspital setzt bei Digitalisierung auf NEXUS und Marabu

Liechtensteinisches Landesspital setzt bei Digitalisierung auf NEXUS und Marabu

Das Liechtensteinische Landesspital (LLS) ist im Fürstentum Liechtenstein Vertrauensspital und zentraler medizinischer Grundversorger. Rund 180 Mitarbeiter wickeln jährlich um die 7.000 Notfälle, circa 10.000 ambulante und 2.000 stationäre Fälle ab.

Lesen Sie den kompletten Beitrag hier: Liechtensteinisches Landesspital setzt bei Digitalisierung auf NEXUS und Marabu

Liechtensteinisches Landesspital setzt bei Digitalisierung auf NEXUS und Marabu

Empfehlen Sie den Beitrag weiter ...

Schreibe einen Kommentar